Home Gratis diagnose
Home   Produkte Referenzen   Links Fragen Kontakt Jobs      
 


KONDENSATION - SCHIMMEL

Kostenanfrage


Schimmel

Schimmel ist ein allgemeines Wort, mit dem verschiedene Pilze bezeichnet werden, deren Sporen sich in der Atmosphäre befinden. Er tritt oft in der Form von grünen, braunen oder schwarzen Flecken auf.

Diese Flecken entstehen in Zimmerecken, nicht belüfteten Badezimmern, um Fenster herum oder an Stellen mit nicht (oder schlecht) isolierten Wänden und Decken.

Schimmel entsteht nahezu immer durch Kondensation.

 

Kondensation und Schimmel können schließlich schädliche Auswirkungen auf das Ambiente in Wohnungen haben und Asthma und Allergien auslösen.

 

Kondensation

 


Mehr erfahren über Belüftungstechniken ...

Die häufigsten Gründe für die Bildung von Kondensation und Schimmel sind:

 

- zu viel erzeugte Feuchtigkeit im Innern des Hauses (Küche, Badezimmer, Schlafzimmer),

- eine fehlende oder wirkungslose Belüftung der Räume,

- eine zu schwache Dämmung einer Decke oder einer Wand,

- eine zu niedrige Raumtemperatur.



 

Behandlung von Kondensation und Schimmel in einer Wohnung: Mechanische Ventilation/Lufteinblassystem (MVL)

MVL

Wann sich trotz der befolgten Basistipps weiterhin Kondensation und Schimmel im Haus bilden, erweist sich eine mechanische Ventilation oder Luftaufbereitungszentrale (MVL) als nützlich, um dem Problem zu begegnen.

 

Die MVL führt ständig eine leichte Belüftung durch, um den Wasserdampf zu entfernen, der in der Wohnung erzeugt wird. Das kontinuierliche Einblasen der leicht vorgeheizten Luft ermöglicht eine Heizeinsparung von bis zu 15%.
(Mehr erfahren ...)

 

 

 

 

 

 

 

| Top | Home| Fragen | Kontakt |

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ljkl ljkl
©Hydrotec Sanierung GmbH 2011 | info@hydrotec.be | Concept : www.gowebdesign.be